Schlagwort-Archive: regeln

Bonus Regeln

In jedem Online Casino gibt es irgend eine Prämie. No Deposit (= ohne Einzahlung), gestaffelter Einzahlerbonus (= William Hill Casino) oder auch gratis Startgeld für einige Minuten oder Stunden kostenloses Spiel.

Allerdings haben manche Bonusse bestimmte Konditionen oder Anforderungen, die erfüllt werden müssen. Erst dann ist eine Auzahlung der Bonis möglich. Meistens sind es Umsatzvoraussetzungen.

Unterschiedliche Prämien haben differenzierte Regeln. Manche Spiele können nicht davon betroffen sein und andere gelten nur zum Teil.

Ein Bespiel: ”Zahlt bis zu 100 Euro ein und es gibt 30 Prozent Einzahlungsbonus.” Bonusbedingungen wären 25fach. Wenn ihr dann 50 Euro einzahlt und 15 Euro Bonus bekommst, müsst ihr 15 mit 25 multitiplizieren. Das Ergebnis sind 375 Euro, welche erspielt werden müssen. Das ist dann Umsatz-Anforderung.

Bonusbedingungen im Casino Euro

Wie in allen Onlinecasinos vergibt auch das Casino Euro einen Bonus von bis zu 111 Euro auf die erste Einzahlung. Jedem neuen Kunden sollte bewusst sein, dass die Internet-Spielbanken nicht wirklich Geld zu verschenken haben und auf die Einhaltung der Mindestspielbedingungen (auch Wagering oder Bonusbedingungen genannt) bestehen.

Im Casino Euro gibt es die am einfachsten zu erfüllenden Regeln. Was nutzen die riesen Bonis in anderen Casinos, wenn die Bedingungen unerfüllbar sind.

Zu allererst: Das Casino gewährt den neuen Kunden 50% auf die erste Einzahlung, die max. prämierbares Summe liegt somit bei 222,00 Euro. Damit liegt das Limit für das Startgeld rein rechnerisch bei 333,00 Euro.

Mindestspiel: Es muss das 10malige des Gesamtbetrages von Bonus und Ersteinzahlung gesetzt werden, um einen Gewinn aus dem Starguthaben auszahlen zu können.

Hier ein Beispiel: Eine Überweisung von 222,00 Euro ergibt den Boni von 111,00 Euro. Somit beträgt das Startgeld 333,00 Euro. Ergo müssen 333,00 Euro x 10 = 3330,00 Euro im CasinoEuro eingesetzt werden. Die Ansicht „meine Boni“ hilft dem Spieler mit einer detaillierten Übersicht über die bereits erfüllten Bedingungen.

Regeln: Einzahlungen über Neteller müssen leider 40fach eingesetzt werden, alle anderen laut Infos nur 10x. Baccarat, Craps, Punto Banco und Roulette zählen nicht zu den Spielen, bei denen die Erfüllung möglich ist. Zufallsboni müssen 50fach gespielt werden. Betsson Mitarbeiter haben kein Anrecht auf die Prämie. Ist weniger als ein Euro auf dem Konto, verfällt der Boni. Mißbrauch wird mit Streichung des Bonusses gestraft (doppeltes Konto, usw.).

Fazit: Scheint auf den ersten Blick kein großer Boni im CasinoEuro zu sein, aber die Bonusbedinungen sind extrem fair und vor allem auch erfüllbar!!

BlackJack

casinoshare“ target=“_blank“>Black Jack ist ein Kartenspiel, bei dem es darum geht eine 21 Punkte mit seinem Blatt und dem des Croupiers zu erreichen. Die Zahlen der Blätter entsprechen auch deren Punkte, also 2 bis 10, Bube, Dame und König geben 10 Punkte und das Ass kann 1 Punkt oder 11 Punkte geben, je nachdem wie man es benötigt.
Bevor der Croupier anfängt Karten auszuteilen, muss der erste Einsatz getätigt worden sein, dann bekommt jeder Spieler 2 Karten und der Croupier selbst deckt eine für sich auf.
Jetzt hat man 3 Möglichkeiten:
1. Verdoppeln: Man verdoppelt den Einsatz und bekommt noch eine Karte.
2. Ziehen: Man bekommt noch eine Karte.
3. Stehen: Man ist nah genug an der 21 und will keine weitere Karte mehr.

Der Croupier versucht mit seinem Blatt auch auf die 21 zu kommen und spielt eigenständig. Sobald die Punktzahl eines Spielers die 21 Punkte überschreitet ist er raus. Jeder Spieler tritt allein gegen den Croupier an, kommt der Croupier über 21, gewinnen alle anderen Spieler die noch im Spiel sind.
Ein paar grundsätzliche Begriffe und Regeln:

Black Jack
Ein Ass und eine Karte mit 10 Punkten (10, Bube, Dame, König) sind ein Blackjack, bei dem sofort alle anderen Spieler verlieren.

Insurance (Versicherung)
Hat der Croupier ein Ass als erste Karte, können die Spieler sich gegen einen Blackjack versichern, dies kostet sie aber die Hälfte des Einsatzes.

Split (Teilen)
Wenn man zwei Karten mit demselben Wert hat, hat man die Möglichkeit sein Blatt zu teilen. Voraussetzung dafür ist die Verdopplung des Einsatzes, danach kann jedes Blatt für sich gespielt werden.

Bust
In manchen Casinos kann der Spieler einen Betrag darauf wetten, dass der Croupier sich überkauft, also über die 21 Punkte kommt.

Soft und Hard
Wenn ein Ass als 1 oder 11 gelten kann, bezeichnet man es als Soft Hand, wenn es aber als 1 gelten muss um nicht über die 21 zu kommen, gilt dies als Hard Hand.

Ein paar Unterarten:

Double Jack
Hier kann jeder Spieler sein Blatt öfter als zweimal splitten.

European Black Jack
Kleine Unterschiede im Spielablauf wie: Keine verdeckte zweite Karte für den Croupier, keine BlackJack Prüfung, und Verdopplung nur möglich wenn mit den ersten beiden Karten 9, 10 oder 11 Punkte erreicht werden.

Black Jack Super 7
Hier gibt es eine zusätzliche Super Seven Option, bei der man siebenen Sammelt und zusätzlichen Gewinn einfahren kann.

Vegas Downtown Black Jack
Bis zu 4 Splitte möglich, der Geber muss Soft17 erreichen, Zehn und Ass sind nicht BlackJack

Jedes Casino führt seine eigenen Arten von BlackJack bei denen das Grundprinzip gleich bleibt, sich im Spielablauf aber ein paar Kleinigkeiten unterscheiden. Im CasinoShare gibt es ein reichhaltiges Angebot an BlackJack Varianten, schaut doch mal unverbindlich im FlashCasino vorbei.

Roulette

American Roulette
Im normalen American Roulette kann man gelassen eine Kugel schwingen, hier wird entspannt auf Zahlen gesetzt, das Rad gedreht und der Gewinner durch das Glück bestimmt. Roulette ist leicht zu erlernen und in jedem Casino vertreten. Ihr könnt auf verschiedene Kombinationen setzen, wie zum Beispiel die Farbe, Nummerngruppen oder gerade, ungerade Zahlen und vieles mehr. Beliebt hierfür ist das Spinpalace

French Roulette
Das allseits beliebte französische Roulette unterscheidet sich vom normalen Roulette nur durch andere Gewinnchancen und einen anders angeordneten Spieltisch. So einfach ist der Unterschied! Legt gleich los im Betsson Spielcasino.

casinoclub“ target=“_blank“>Racetrack Roulette
Das Racetrack Roulette ist wie das French Roulette, nur wurde die sogenannte „Rennbahn“ hinzugefügt. Beim setzen auf Nachbarzahlen wird die „Rennbahn“ verwendet, dadurch bekommt man mehr Übersicht weil sie genau der Reihenfolge des Roulettekessels entspricht. Guckt euch die Rennbahn an Casino Club.

European Roulette
Im European Roulette gibt es keine Doppelzero, also nur eine Null, dadurch verbessern sich die Gewinnchancen für die Spieler. Für diese Art von Roulette empfehle ich das Metro Casino.