Spielotheken, Spielbanken oder online Casino

In Spielotheken war ich mal mit 18 oder 19 Jahren aus Neugier und Interesse. Schnell wurde mir aber klar das die Spielhöllen und ihre dunklen Besucher nichts für mich waren. Auch die Spiele in solchen Spielhallen waren nur am Anfang spannend. Wenn ich eine Spielothek besucht habe dann meistens eine von Merkur, dort fand ich es noch am angenehmsten.

Danach, nach meinem 21. Lebensjahr, bin ich hin und wieder mal in eine Spielbank. Dort habe oft nur im kleinen Casino mein Glück versucht weil damals noch nicht das nötige Kleingeld für höhere Einsaätz da war. Mit der Zeit und meinem ansteigenden Verdienst habe ich mich den Casinospielen mit höheren Einsätzen gewidmet. Spielautomaten, Blackjack und ab und zu mal Roulette waren meine Favoriten. Oft habe ich die Spielbank in Hamburg besucht, aber auch je nach Möglichkeit viel andere auf der ganzen Welt.

Doch dann kam das Internet und ich lernte die Möglichkeit kennen online Glücksspiele zu spielen. Ich war Anfangs auch verwirrt was alles machbar ist. Geldspielautomaten mit wahnsinnigen Grafiken, Roulette mit Live Dealer oder Black Jack mit unbegrenzten Einsätzen. Und dann ist da ja noch der Bonus den jedes online Casino hat. Spielotheken oder Spielbanken verschenken kein Geld zur Begrüßung oder weil man nochmals dort spielt, online Casinos schon. Mein favorit am Anfang war der Casinoclub da dieses online Casino dem Ambiente und Stil einer Spielbank am ähnlichsten ist.

Schreibe einen Kommentar