Spielgeld im Vergleich zu Echtgeld

Es gibt ja bekanntlich immer die Alternative in guten Online Casinos: Entweder mit Spielgeld ein paar Runden zocken und mit Echtgeld auch echtes Geld gewinnen. Im Party Casino fand ich eine gute Beschreibung zum Thema und auch den Hinweis, dass die Gewinnchancen vollkommen gleich sind. Mir ist bisher auch nicht aufgefallen, dass ich Spielgeldbereich mehr gewonnen hätte. Gut, wenn dann teste ich mal die Spiele mit fiktiven Geld auch nur an – ich würde mir sprichwötlich in den Hintern beißen, wenn ich dann den großen Gewinn hätte!

Spielgeld-Games sind für Einsteiger einfach genial, weil der neue Besucher sich so mit dem Ablauf vertraut machen kann. Er hat die Möglichkeit zu üben und zu testen, bevor er sein eigenes Geld invesitert. So kann man seine Fähigkeiten vertiefen und dann gekonnt in das Echtgeldspiel einsteigen.

Beim Zocken mit realem Geld kann man halt einfach etwas gewinnen, riesige Jackpot knacken oder mit anderen Spielern Multigames anwenden. Viele Spiele gibt es einfach nur im Echtgeld-Bereich – eigentlich alles was progressive ansteigt oder mit mehreren geteilt wird.

Man kann sich für Spielgeldspiele entscheiden (auch wenn Sie ein Echtgeldkonto besitzt), um zwischendurch immer wieder einmal zu üben. Wenn der Kunde ein Spielgeldkonto besitzen, kann er dieses unproblematisch in ein Echtgeldkonto umwandeln, indem er zum Beispiel im Party Casino oben links in der Hauptlobby auf den Kontostand klickt.

Schreibe einen Kommentar