Online Casinos

Das erste virtuelle online Casino ist im Jahr 1994 online gegangen. Glücksspiel war damals noch ein sehr überschaubares Problem. Es gab einzelne Städte wo es legal war zu spielen, zum Beispiel in Nevada oder Atlantic City oder im berühmten Las Vegas.

Die ersten Casinos im Internet hatte in der Karibik ihre Server stehen und wurden durch das Free-Trade und die Processing-Zone-Act beschützt. Durch diese Auslagerung konnten Spieler aus der ganzen Welt plötzlich von zuhause aus im Casino online spielen und das Glücksspiel wurde immer mehr ziemlich undurchsichtig.

Die Länder Australien, Südkorea, Frankreich und einige Teile von Kanada erlauben es online Casinos zu eröffnen. Über siebzig Länder erlauben Glücksspiele im Netz mit bestimmten Regeln und Richtlinien.

Online Casinos bieten Gewinnquoten und Auszahlungs Prozente wie echte, reale Casinos an. Einige Casinos im Internet beanspruchen höhere Prozente für Automaten-Spiele. Online Casinos haben einen programmierten Zufallsgenerator und dadurch haben Spiele wie Blackjack einen hohen Hausvorteil. Die Gewinnquoten für diese Spiele basieren auf den Regeln des Casinospiels.

Heutzutage gibt es drei grosse online Casino-Software-Herrsteller: Playtech, Microgaming und CryptoLogic. Diese verschiedenen Casinosoftwares sind in fast alle online Casinos vertreten und liefern sich einen kleinen Kampf in der Spielentwicklung. Fast monatlich kommen neue Video-Automaten und Table Games auf den Markt und somit in die verschiedenen Casinos. Jedoch ist Microgaming wohl der Vorreiter in der Herstellung von neuen Spielen und in folgenden Casinos spielbar: Casinoshare, casinoshare“ target=“_blank“>CasinoClassic und Jackpotcity. In diesen Casinos findet man immer die aktuellsten Casinospiele.

Weitere Infomationen:

Zahlungen im online Casino
Bonus im online Casino
online Casino Test

Sollten Fragen oder Probleme bestehen könnt Ihr euch gerne bei mir im Forum kostenlos anmelden, ich werde euch schnellst möglich helfen.

Schreibe einen Kommentar