Nie wieder Roxy Palace

Das Roxy Palace Casino ist wohl das schlechteste Casino mit Microgaming Software in dem ich jemals gespielt habe. Meine Erfahrung dort war mehr als schlecht. Ich spiele ja wirklich in vielen Casinos und das sehr oft mir hohen Einsätzen und deshalb kann ich mir dieses Urteil wirklich erlauben.

Ich habe dort fast 2000$ eingezahlt ohne jeglichen Gewinn. Gewinne zu erzielen ist die eine Sache und nicht immer möglich, doch Bonusrunden, Freispiele oder gute Gewinnkombinationen nach fast 2000$ nicht zu bekommen ist wirklich beschämend.

Ich hatte das Roxy Palce ja besucht um es zu testen und euch darüber zu berichten. Ich gehe daher bei neuen Casinos immer nach Schema F vor. Hohe Beträge einzahlen und mit hohen Einsätzen einige Spiele testen, so wie damals auch im Casinoclub wo ich direkt nach der ersten Einzahlung einen Jackpot bei einem Videogame gewonnen habe.

Zum ersten hat mich schonmal gewundert das ich im Roxy Palace nicht die üblichen Einsätze wie bei anderen Microgaming Casinos setzen kann, sondern nur ein drittel davon. Bei nur ganz wenigen Spielen konnte ich den vollen Einsatz wählen. Zum anderen wunderten mich die Runden und die Spins selbst. Alle 4-5 Spins kamen fast die selben Bilder oder Symbole und bei einem Slot sogar nach über 1000$ Einsatz in Höhe von 22,50$ kaum Gewinne oder Freespins.

Nach fast 2000$ Verlust habe ich dann eine nette Mail bekommen das ich einen Bonus von 500$ auf meinem Konto hätte. Ich habe mich natürlich direkt eingelogged und mit den 500$ gespielt. Und siehe da, urplötzlich kamen Freespins und Bonusrunden und gut Kombis. Ich habe mich dann auf 2000$ hochgespielt und habe ständig die Slots gewechselt. Dann habe ich das Autospiel eingestellt und habe Big Kahuna mit 75$ pro Spin laufen lassen. Wieder kein Gewinn und keine Bonusrunde. Auszahlen wollte ich eh nicht da es nur Probleme gegeben hätte weil ich den Betrag ja mit Bonusgeld gewonnen habe.

Roxy Palace CasinoIch kann nur raten wer dieses Logo sieht sollte sich fern halten von diesem Casino wer keine Lust auf Probleme, niedrige Gewinne oder wenig Spielspass hat. Wie gesagt das waren nur meine eigenen Erfahrungen und das kann von Fall zu Fall auch unterschiedlich sein. Ich selbst werde dieses Casino nicht mehr besuchen, ich habe genug Lehrgeld gezahlt. In diesem Sinne wünsche ich euch, in meinen anderen Casinos welche ich mit ruhigem Gewissen empfehlen kann, viel Spass.

8 Gedanken zu „Nie wieder Roxy Palace“

  1. Leute,
    ich würde auch defintiv nicht mehr bei Roxy spielen (Generell habe mich mir vorgenommen nicht mehr zu spielen. Ich hoffe es klapppt).
    Ich habe dort mehr als 1500 Euro verspielt und habe nur am allerersten Tag etwas gewonnen. 200 Euro eingezahlt und gleich knapp 800 gewonnen. Das „tolle“ war allerdings, dass mir der Bonus einfach auf das Konto gepackt wurde und ich somit quasi eine Gewinnauszahlung vergessen konnte. Ich hatte 150 Euro Bonus was entsprechend ein Umsatz von 7500 Euro gewesen wäre bevor ich hätte auszahlen können. Ok, wer die AGB komplett gelesen hätte, hätte das wissen können. Bisher war es allerdings bei anderen Casinos so, dass der Bonus nur aufs Konto gepackt wurde wenn man über einen speziellen Button eingezahlt hat.
    Nachdem ich mich vom Bonussystem ausschließen lassen habe, habe ich gleich wieder eingezahlt und fast nur verloren (hin und wieder gab es natürlich mal den einen oder anderen kleineren Gewinn). Die Einsätze waren meist bei 1, 2 oder 5 Euro pro Spin.
    Jetzt ärger ich mich natürlich dass ich wieder soviel eingezahlt habe. Tja, am Ende gewinnt immer die Bank. Das ist definitiv so.
    Ich glaube auch ernsthaft, dass man sich überlegen sollte überhaupt in Online Casinos zu spielen. Das Risiko alles zu verlieren steht der Chance, einen fetten Gewinn nach Hause zu tragen in nichts gegenüber. Ich habe jetzt in drei Monaten insgesamt fast 6000 Euro in Online Casinos verzockt (also nicht nur bei Roxy gewinnt man kaum) und keinen einzigen Gewinn nach Hause tragen können. In einem anderen Casino habe ich knapp 3500 Euro eingezahlt bevor ich einmal ca. 5000 gewonnen habe. Leider setzt in solchen Momenten das Gehirn komplett aus und ehe man sich versieht hat man das Ganze Geld auch schon wieder verspielt (Man kommt dann auf die absurdetsten Ideen. Zum Beispiel die grandiose Idee 120Euro pro Spin einzusetzen (WTF!!!??? Dafür arbeite ich einen Tag!) Tja, und nach 10 Spins hat man dann nur noch knapp 4000 Euro, dann sinds 3000 Euro und bei knapp 2000 Euro denkt man, dass ja gleich wohl der große Gewinn kommen wird… Wie man sich unschwer denken kann war das der bisher schwärzeste Tag in meiner so jungen „Spielerkarriere“… Ich hätte mit einer plus/minus null Rechnung aussteigen können und habe alles verloren.
    Vielleicht hilft diese Rezension ja zumindest einem Menschen und er fängt gar nicht erst an zu spielen.

  2. Also Roxy Palace ist wirklich übel!!

    Bitte spielt nie da!

    Die Bonusregelung ist fernab jeglicher Vernunft, da wird nicht fair mit einem umgegangen!

    Viel besser gehandhabt wird das zum Beispiel bei 888poker.com (ehemals pacific poker!) Guter Service, faire Geldpolitik!

    Ich kann mich nur anschliessen:

    NIE WIEDER ROXY!

  3. Ich spiele generell imm weiter und setze auch meinen einsatz nicht runter da ich schon oft mit dem letzten oder vorletzten spin ne gute kombi,freispiele oder bonusrunden gewonnen habe….

    das spiel mit hohen einsätzen ist wohl bissl krasser 😉

  4. Selbst wenn man Freispiele/Bonus bekommt, aus dem Game mit Gewinn wieder rausgehen, kommt auch nicht so oft vor.
    Was machst Du denn wenn Du bei einem Slot trotz Bonus nur noch 50% des Geldes hast? Weiterspielen?

    Tja und so gehts immer weiter runter.

  5. wie gesagt ich habe schon in vielen casinos gezockt,allerdings halt sowas noch nicht erlebt…
    und da ist das schon eine wirkliche ausnahme für mich…

    gruss

  6. Ne ne das gibts schon überall..
    Auch Spin Palace schon 8000 ohne Freispiel/Bonus

    2000 zu verzocken ohne Freispiele/Bonus ist eigentlich
    ne Leichtigkeit.
    Im Schnitt kommen die Freispiele/Bonis ja so alle 100 Spins.
    Zumindest sollten sie es.

    Und Gewinne fährt man immer nur dann ein, wenn man unter 50 Spins
    bleibt.
    Also selten genug…

  7. Hallo andre,

    in noch keinem Casino hatte ich so ein mieses system gesehen und sowas echt noch nicht erlebt. nicht immer gewinnen ist ja klar, aber alles ohne jegliche kombi,freispiele oder bonus features…

    das gibt es echt nicht….

    das es in jedem casino so läuft kann ich mir nicht vorstellen da ich schon zu oft das gegenteil erlebt habe…

    gruss alfons

  8. Tja Alfons, da siehste mal,wie es bei mir ständig läuft und das nicht nur im Roxy Palace sondern in diversen Casinos.
    Habe vor 2 Tagen im Casinoshare 2500 an 5 Slots verloren auch ohne dicke Kombis oder Freispiele/Bonusrunden. Werde dort auch nicht mehr spielen, denn 4000 ohne Gewinn und keine Antworten auf Emails reichen mir.

Schreibe einen Kommentar