Mastercard Probleme

Ein interessanter Hinweis, den ich auf der Homepage des William Hill Casinos gelesen habe:
„Aufgrund der Regelungen von MasterCard können wir Ihnen Gelder nicht auf Ihre Kreditkarte von MasterCard zurückbuchen. Daher werden Auszahlungsanfragen nach Einzahlungen, die mit einer Kreditkarte von MasterCard getätigt wurden, über eine andere Zahlungsmethode rückerstattet.“

Das ist doch mal gut zu wissen. Ein Vorteil des Wiliam Hill Casinos ist ja, dass die Auzahlung laut Angaben „unbegrenzt“ ist. Die Auszahlung ist ja auch erst möglich wenn alle mit der Auszahlung verbundenen Wettbedingungen vollständig erfüllt sind. Heißt, dass alle Papiere und Identizierungsmaßnahmen erledigt sein müssen.

Wer darauf achtet, und eine Alternative für die Auszahlungsmethode hat, dem kann ja nichts passieren. Gibt‘ ja noch so viel: Neteller, Moneybookers, uvm.

Schreibe einen Kommentar