Marketing im Casino

Ein sehr interessanter Bericht über Marketing in Spielkasinos kam gerade im Fernsehen. Hier wurde berichtet, was die Spielbanken dafür tun, damit sich die Spieler wohlfühlen. Wenn ich mir so überlege, was davon in den Online Casinos, wie z.B. in dem Noble Casino zu finden ist – geht es gegen null. Hier wird weniger mit einer Marketingstrategie gearbeitet, statt mit der Software und mit Bonussen.

Ein Beispiel für das Puschen der Spielkasinos ist unter anderem: Gedämpftes Licht, für das Wohlfühlen der Besucher. Dazu noch seichte Musik und vor allem dann etwas lautere Klingel und Automaten-Gewinngeräusche. Es soll dem Kunden suggerieren, dass hier viel gewonnen wird. Die Gänge sind so aufgebaut, dass sie (fast) immer zu den für das Casino gewinnbringendsten Spielen führen. Attraktive Damen sollen ablenken und für gute Laune sorgen. Niemals werdet ihr Uhren finden – der Spieler soll einfach die Zeit vergessen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*