Kontoüberprüfung

Die Online Casinos müssen – genauso wie die Spieler – Richtlinien einhalten. Natürlich stört uns alles, was aufwendig oder unangenehm ist. So sind auch die Kontoüberprüfungen der OCs lästig, aber notwendig.
Gemäß der Richtlinie für Geldtransfer können neue Spieler dazu aufgefordert werden, ihre Identität vor einem Geldtransfer auf ein anderes Konto zu verifizieren. Dieser Verifizierungsprozess soll potentiellen Online-Betrug verhindern. Wer Geldbeträge auf ein Spielerkonto überweisen möchte, ist dazu verpflichtet.

Hierzu verlangt zum Beispiel das Noble Casino einen gültigen Lichtbildausweis oder Führerschein in Kopie. Eine Kreditkartenabrechnung oder Haushaltsrechnung mit Namen und aktueller Anschrift. Wer das einmal eingescannt hat, kann es ja immer wieder für das Spielen in den virtuellen Spielbanken nutzen.

Mir erging es gerade so bei Apple im Store, wo ich mir ein neues Apfelprodukt kaufen wollte. Dort bin ich in die zufällige Überprüfung gerutscht und konnte dann gerade diese Dokumente weiterleiten. Mir ist es lieber, etwas Aufwand zu betreiben und dafür sicher zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*