Die schönsten Casino Anekdoten

Casinospiele sind Glückspiele!
Dieses Ammenmärchen stimmt nur zum Teil. Nur ein Bereich der Casinospiele geht über das reine Glück. Bei dem anderen Part spielt auch die Taktik und Strategie eine große Rolle. Blackjack, Poker oder Baccarat erfordern das Mitdenken des Spielers. Beim Roulette sieht das ganze wieder anders aus. Hier hat nur Fortuna das sagen.

Das Casino gewinnt immer!
Das stimmt so nicht! Viele Spieler haben einen Gewinn erzielt und spielen auf biegen und brechen für einen größeren Profit weiter. Wer rechtzeitig aufhört, kann mit einem Plus aus den Casinos gehen. Natürlich hat die Bank immer einen kleinen Vorteil, welcher ihr garantiert nicht bankrott zu gehen. Dieser Anteil ist aber zu gering um diesen Mythos zu stützen.

Nach Schwarz kommt Rot!
Das Märchen überhaupt. Niemand kann die Farbfolge, die beispielsweise beim Roulette vorkommt vorhersagen oder ausrechnen. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass auch die komplizierteste Wahrscheinlichkeitsrechnung diese Voraussage angeben kann.

Bonusgewinne sind auszahlbar
Noch so ein halber Irrtum. Die Bonis bei den Casinoanbietern sind immer mit weitern Einsätzen verbunden. Beispielsweise muss ein Gewinn aus dem gratis Einsatz noch 20 x gesetzt werden, bevor er auszahlbar ist. Die meisten Casinos weisen direkt auf diese Vorgehensweise hin und beschreiben diese auch sehr gut.

Schreibe einen Kommentar