Das Gesetz des Durchschnitts

Es gibt viele Strategien und Systeme im Online Casino. Auch das Gesetzt des Durchschnitts scheint eines zu sein. Hier wird die Schwerkraft der Regelmäßigkeiten auch nicht aufgehoben – und es gilt nicht „was hochfällt, kommt auch runter“.
Meiner Meinung nach auch ein Indiz dafür, das viele Spieler ein Casino nicht als Gewinner, sondern als trauriger Verlierer verlassen. Sie gehen mit der Idee hinein, dass sie nach einem Verlust gewinnen müssen. Das ist aber nicht so! Jeder wird von der Normalität eingeholt und da die Bank meist mehr gewinnt gibt es hier kein glückliches Ende. Immer muss mit Maßen gespielt werden und man muss der Realität ins Auge sehen.

Wer kenne Sie nicht: Der Spieler, der am Roulette-Tisch sitzt und auf seine Glückssträhne wartet. Er hatte schon 10x auf die falsche Farbe gesetzt und erhofft sich jetzt mit einem höheren Einsatz endlich die richtige Coleur.

Chancen gleichen sich mit den Wahrscheinlichkeiten schon irgendwann aus, aber im Glücksspielgeschäft wird sich nie die Zukunft nach der Vergangenheit richten. Was also nicht heißen kann, dass irgendwann die Farbe wechselt. Das ist das finanzielle Ende vieler Spieler. Auch heißt es nicht, dass die Casinos betrügen. Es ist faktisch die unberechenbare Wahrscheinlichkeit.

ERGO gibt es kein Gesetz des Durchschnitts in den Online Casinos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*