Common Draw Roulette

Und der Leserbrief Hände weg von diesem Gerät“ geht weiter. Auch hier der Text (mit Veröffentlichungserlaubnis) für Euch zum lesen:

„Hallo Alf, vielleicht hast du das falsch verstanden, die Auszahlung hat Super funktioniert, am Anfang war der Kundendienst auch perfekt. Das Hauptproblem ist dieses blöde Common Draw Roulette, das wird von einer anderen Firma angeboten. Ich habe Jahrelang bei Party-Casino gespielt, da ist es mit diesen selben Ding eigentlich gut gelaufen. Irgendwann haben die Probleme begonnen und zwar so dass die Wetten, bzw. die Sätze nicht angenommen wurden und gerade dann ist meistens die Hauptnummer gekommen, ich habe mit Party oft diskutiert, das hat nichts gebracht, bis ich dann dort nicht mehr gespielt habe.

Dann kam ich zu Bet-at-Home, es war alles perfekt, hin und wieder wurden die Wetten nicht angenommen, bei Reklamation wurden diese Wetten auch ausbezahlt. Nur dann begann es richtig, ich spiele viele Zahlen, aber egal wie viele ich spiele die Kugel bleibt immer eine Zahl davor oder danach stehen!

Weil es mich interessiert hat habe ich mich gleichzeitig bei Bet und Party eingeloggt und bei beiden Casinos lief dasselbe Rad, es kamen auch die selben Zahlen!

Meiner Meinung hat diese Partnerfirma dieses Druckluftroulette so manipuliert dass man nichts gewinnen kann. Ich habe selbst kurz in einen Casino gearbeitet und weiß dass man dieses Rad um ein paar Prozent einstellen kann! Ich habe gesehen dass eine Verstellung um 5% irsinnig viel Geld gebracht hat! Ich habe oft in Bratislava im Casino im Hotel Forum gespielt, dort ist 100% manipuliert worden! Aber so zu manipulieren dass man 70mal in Serie 69mal verliert das hat keinen Sinn und vertreibt nur die Kunden.

Vielleicht hats dir etwas geholfen, ich spiele seit ein paar Tagen bei Casiono Nuova, dort wird wirklich von weiblichen Croupiers die Kugel geworfen, aber erstens stört mich das andauernde Quatschen der Damen und so richtig gut läufts auch nicht.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*