Casinoclub – 69.000€ gewonnen

casinoclub“ target=“_blank“>Casinoclub 69k euro gewonnenObwohl es schon einige Zeit her ist, möchte ich euch über meinen kuriosen Gewinn im Casinoclub berichten. Warum der Casinogewinn so kurios war liegt daran das ich das erste mal in diesem Casino gespielt habe und seit dem nie mehr dort mein Glück versucht habe. Es ist sicherlich sehr ärgerlich für den CasinoClub einem Spieler direkt bei ersten mal den Jackpot eine Video-Slots auszuzahlen und diesen Spieler nie mehr zu sehen.

Es war im März 2007, ich hatte den Casinoclub schon öfter auf Banner bei verschiedenen Internetseiten gesehen, aber selbst nach vielen Jahren als aktiver Casinospieler war ich dort noch nie angemeldet. Durch die 400€ Willkommensbonus wollte ich dort doch einmal mein Glück versuchen und zahlte Sonntags 500 Euro per Neteller ein. Nachdem ich an allen Video-Automaten ein paar Euro gesetzt hatte war mein geld schnell leer und ich habe nochmal 500€ eingezahlt. Wieso und warum weiss ich nicht, irgend wie hatte ich wieder ein gutes Gefühl um so viel Geld an einem Tag zu verspielen.

Nach der erneuten Einzahlung wählte ich den „Fortunes of Agypt“ Slot ohne zu wissen das es sich dabei um einen Jackpot-Slot handelte. Ich dachte bei dem Spiel wären ganz normal Freispiele oder Bonusrunden als Feature. Jackpot ZeichenNachdem ich wie immer mit höchsteinsatz gespielt habe, kamen drei Jackpotzeichen auf den Gewinnlinien und diese beförderten mich direkt zum Bonusspiel bei dem ich einen aus drei Sarkophage auswählen musste. Das es drei Möglichkeiten an Jackpots gab, wusste ich zu diesem Zeitpunkt auch noch nicht. Doch nach meinem Gewinn war mir klar, ich habe nicht den normalen Jackpot oder den Super Jackpot gewonnen, nein es war der Grand Jackpot mit 69.000 Euro als Gewinn. Ich traute meinen eigenen Augen nicht als ich diese Zahl in meinem Spielerkonto sah.

Sofort ging ich zurück zur Lobby und klickte auf Kasse um das Geld auszahlen zu lassen. Zur Auszahlung benutzt der Casinoclub das online Zahlungssystem von Webdollar, was mir auch noch neu war. Ich wählte Kreditkarte, Moneybookers und Neteller aus um die Beträge gesplittet auszahlen zu lassen. Doof fand ich die bis zu 48 Stunden die ich warten musste bis der Betrag überhaupt bearbeitet wurde, liegt aber wohl an der Hoffnung des Casinos das ich das Geld wieder verspielen würde, Pusteblume!

Nach gut einer Woche war der gesamte Betrag auf allen meinen Konten eingegangen. Top sag ich mal zu CasinoClub! Danke für diesen Gewinn!

3 Gedanken zu „Casinoclub – 69.000€ gewonnen“

  1. Hallo lieber Gewinner, nachdem ich selbst einmal die Nase in dieses Online Roulette Spiel gesteckt habe, es ist der Casino Club Deutschland, bin ich auf diese Nachricht hier gestossen.

    Erst einmal nachträglich herzlichen Glückwunsch, ich freue mich für dich! Doch sollte diese Nachricht nicht zu dem Schluss führen, dass ein Gewinn in einem solchen Onlinespiel selbstverständlich ist.

    Meiner Erfahrung nach muss man sich sehr bemühen, nicht zu verlieren, von gewinnen reden wir besser nicht. Ich bin, dank Bonus, mit einem blauen Auge davon gekommen und konnte viele Spieler bei ihrem Treiben beobachten. Früher oder später verlieren sie fast alle. Ich habe Buch geführt. Je nach Finanzlage geht das schneller oder langsamer. Das bedeutet, die Gewinn-Verlust Kurve bewegt sich bei den einzelnen Spielern zwischen mehreren Hundert oder auch nur Zehner Beträgen rauf und runter. Je geringer der Betrag, der zur Verfügung steht, umso schneller kommt das Ende.

    Sicher gibt es auch Gewinner. Entweder sind das Menschen mit Geduld und Konzentration, oder sie haben einfach Glück.
    Der Gegner des Spielers ist ein Computer, das sollte man niemals vergessen. Man muss sehr schlau sein, um ihn zu überlisten. In Windeseile kann er auf alle Einsätze am Tisch reagieren.

    Wer sich dennoch traut, sollte sein Glück tatsächlich im Casino Club Deutschland probieren. Die Grafik ist toll, die Mitspieler nett, der Kundendienst telefonisch sofort erreichbar. Negatives kann ich nicht berichten. Ich hoffe, dass die Auszahlung genauso gut klappt wie die Einzahlung.

    Wer das eingesetzte Geld nicht braucht, das man vielleicht verliert, der sollte sich diesen Nervenkitzel ruhig mal gönnen. Auf keinen Fall mit geborgtem Geld spielen oder mit Geld, das man für Weihnachtsgeschenke für die Kinder braucht.

    Ich wünsche Euch allen viel Vergnügen und eine große Portion Glück!

    foreveryoung

  2. Hallo !
    Wieso kriege ich spin palace nicht zumrunterladen da steht immer runterladen mißlungen,kann mir da jemand weiterhelfen!

    Mfg daniele

Schreibe einen Kommentar