Betrügen die PlayTech-Casinos?

Was mir jetzt schon öfters beim Besuch von Casino-Foren und Communitys aufgefallen ist, sind Fragen über Betrügereien bei bestimmten Casinos. Dabei war offensichtlich, dass besonders die Onlinecasinos der PlayTech-Gruppe ins Fokus der Blogger kommen.

Die meisten meiner Leser wissen, dass ich kein Fan von diesen PlayTech-Casinos bin und auch schon hier davor gewarnt habe. Mir stellt sich somit auch die Frage, ob diese Casinos mit besonderen Hinhalte-Taktiken die Auszahlung versuchen zu vermeiden und hoffen, dass der Spieler seinen Gewinn wieder verzockt.

Man soll mich dabei nicht falsch verstehen, ich glaube nicht, dass die Software manipuliert ist. Diese Programme sind eigentlich wirklich gut gemacht. Ich rate lediglich von einigen unseriösen Casinos ab, die dieses (ansich gutes) Produkt verwenden.

Ich setzt damit auf meine private Blacklist: Skyking, Joyland Casino, Eurogrand, Black Window, Sterlinghouse , Grand Banks, Casino Tropez, Casino Bellini, Titan Casino, Prestige Casino und 32 Vegas Casino.

Empfehlen tue ich dagegen bedenkenlos diese seriösen Onlinecasinos.

3 Gedanken zu „Betrügen die PlayTech-Casinos?“

  1. Hallo!
    Alfons, auch ich habe so einiges gewonnen, allerdings nicht solche extrem hohe Geiwnne , wie du!
    Allerdings kann ich dir in einigen Sachen hier nicht zustimmen:
    Joulandcasino stimme ich dir zu, hatte einen kleinen Gewinn, Auszahlung wurde unerträglich klange hinausgezögert, erst mit Druck es im Internet zu veröffentlichen, haben die gezahlt!
    Eurgrand: ich habe eine Einzahlung von 30 Dollar gemacht, habe nur Slots gespielt, kam auf mehr als 6000 Dollar, habe 5000,- auszahlen lassen. Das Geld war genau 4 Tage später pünktlichst ohne auch nur eine Nacgfarge von Eurgrand auf mein Konto!!!
    hervoragende Auszahlungszeit!!!
    Titan, zahlt auch, allerdings hat Titan mehr als hohe Bonusse täglich, hat man mal einen höheren Gewinn, kommt absolut nichts mehr, bis alles runter ist, Also Titan traue ich nicht über den Weg!
    Prestige: Hatte ich einen kleinen Gewinn, wurde anstandslos ausgezahlt!
    Warnung: Club Gold, wirbt täglicvh mit 400 bis 500 % Bonus, grenzt aber dann eigenmächtig progressive Spiele aus, das heisst man kann diese nicht spielen!Hatte einen Gewinn nach Ersteinzahlung von 5000 Dollar, wollte diesen auszahlen lassen. Man lehnte es ab, Höchstauszaghlung 900 Dollar! Man zwang mich Lotto Madjes zu spielen, aber nur wenn ich den Jackpot knacke wird ausgezahlt! ( Begründung: Jackpot zahlt Playtech, nicht wir!) Also Hände weg von Club Gold. Crown , genau das gleiche!
    Mahnen muss man bei fast allen Playtechcasinos!!! Aber sie zahlen!

  2. Hallo Franz,

    ob die betrügen oder nicht steht in den Sternen, allerdings ist die Gewinnquote auf jedenfall um ein vieles niedriger wie in anderen online Casinos. Bei diesen Casinos musst du das 10fache einzahlen um überhaupt evtl. etwas gewinnen zu könnnen.

    Ich schlage die die Microgaming casinos vor oder die ohne Download, da habe ich selbst die besten Erfahrungen gemacht.

    Gruss

  3. Ich habe Ihre Seite Gelesen und ich möchte nur Fragen da ich ein Alter Her bin und nicht viel kenntnisse bei PC habe Ich spiele schon länger im WILLIAm Hill Casino da fällt mir genau so auf ich kann dort nicht Gewinnen sollte ich einmal Gewinn haben bin ich beim nächsten Spiel komplett pleite das ist auch nicht gut aber ich finde kein anderes da ich noch dazu ein mindestpensionist bin kann ich mir nicht viel Leisten und Spiele halt mit 10 Cent nur hat das mit Spiel nix zu dun ich habe ein gutes System nur in den Online geht es nicht Richtig aus dem beim Will. lauft die Kugel nur eine Seite und man Sieht schon vorher das man nicht darauf ist das macht einen Fertig.Ich würde mich freuen um eine Antwort ob das Möglich ist dies Manpolieren

Schreibe einen Kommentar