Automatenspiele auslesen

Aktuell habe ich eine Story zu Ohren bekommen, die mich nur den Kopf schütteln lies! Die Geschichte: Angeblich kann ein Bekannter die Automatenspiele in einer Spielothek auslesen. Er würde sich zirka 10 Minuten an einen Tisch setzen und die Spielautomaten beobachten. Es wäre ihm möglich, das richtige Gerät auszuwählen und immer mit 50 Euro herauszugehen. Einsatz maximal 5 Euro.

Ehrlich gesagt, halte ich das für großen Humbug. Natürlich kann man eher sehen, welcher Automat bals auswirft, wenn er die ganze Zeit nur schluckt. Aber wie, soll man die hochtechnologischen Platinen bitte auslesen??? Ich habe dann mal einen kleinen Test im Swiss Casino gemacht und mal mit einem geringen Einsatz von 50 Cent pro Spin an den Slots gespielt und geschaut, wie oft er keinen Gewinn macht. Leider ging der Test in die Hose, denn ich hatte fast jedes mal einen kleinen Gewinn und meinen Einsatz raus… Was ist Eure Meinung zum Auslesen der Automatenspiele?

Schreibe einen Kommentar