Auszahlungrichtlinie

Bevor es lange Gesichter nach einem spektakulären Gewinn in einem Online Casino gibt, sollte jeder wissen, worauf er sich einlässt. Wer sich nicht die Auszahlungsrichtlinien durchliest, ist meiner Meinung nach selber Schuld, wenn das Geld dann nicht / nicht rechtzeitig auf dem Privatkonto ist.

1) Casinos fordern immer Dokumente zur Personalisierung. Im Casino.com werden die Beispielsweise an eine bestimmte Adresse (Email) gesendet. Am besten im JPG-Format – bunt -und gute Auflösung

2) Bei der Verwendung einer Kreditkarte müssen beide Seiten kopiert sein. Natürlich könnt und sollt ihr den Sicherheitscode schwärzen und unkänntlich machen.

3) Adressnachweise dürfen nicht älter als 3 Monate sein.

4) Limits – Vips haben 50.000 USD, „Normalos“ 15.000 USD im Kalendermonat

Schreibe einen Kommentar